Krankenversicherungen fürs Ausland im Test

Viele Studierende nutzen ihre Zeit an der Universität für einen längeren Auslandsaufenthalt. Ein Semester in den USA, Spanien oder Neuseeland zu studieren, ist für viele ein Traum, der sich mit Beginn des Berufslebens kaum noch realisieren lässt. Auch diesen Herbst werden wieder Studierende für mehrere Monate ins Ausland reisen.

Krankenhaus flickr (c) Michael Panse CC-Lizenz

Krankenhaus flickr (c) Michael Panse CC-Lizenz

Doch bei all der Freude darf nicht vergessen werden, sich über eine geeignete Auslands-Krankenversicherung zu informieren. Die normale Krankenversicherung deckt in der Regel keine eventuellen Kosten bei längeren Aufenthalten im Ausland. Damit es auch nach Abschluss einer Auslands-Krankenversicherung nicht zu bösen Überraschungen kommt, hat die Zeitschrift Finanztest in ihrer August-Ausgabe 40 Versicherungsangebote für Auslandsaufenthalte von drei Monaten bis zu einem Jahr überprüft. Das Ergebnis ist allerdings traurig: nur zwei der getesteten Versicherungen bekamen ein „Sehr Gut“.

HanseMerkur und LVM mit „sehr gut“

Mit „Sehr Gut“ schnitten sowohl HanseMerkur als auch LVM ab. Als besonders günstig und gut erwies sich für alle Länder weltweit der Tarif ARJ + ART der LVM. Bis zu einem Alter von 59 Jahren kostet dieser Tarif für 90 Reisetage 83 Euro. Für Senioren bietet jedoch die Pax-Familienfürsorge den besten Tarif. Im Tarif RT zahlen Senioren ab 65 Jahren für 90 Reisetage 142 Euro. Schlecht schnitten die Angebote von Deutscher Ring, Allianz, Central und Axa ab. Wer länger als drei Monate ins Ausland reist, braucht spätestens ab der neunten Woche eine spezielle Police für längere Reisen. Die übliche Auslands-Krankenversicherung, die abgeschlossen werden können, decken in der Regel nur einen Zeitraum von sechs bis acht und maximal zehn Wochen ab.

Wer mehr zu diesem Thema erfahren möchte, sollte sich nicht die August-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest entgehen lassen. Hier sind alle Testergebnisse sowie Tipps für optimalen Versicherungsschutz bei längeren Auslandsaufenthalten aufgelistet.

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder setzen Sie trackback von Ihrer Seite.

Hinterlassen Sie Ihre Meinung