Auslandskonto online einrichten

Sich ein Auslandskonto einzurichten spielt in den Überlegungen vieler Menschen eine Rolle. Aus ganz unterschiedlichen Motiven kann die Eröffnung eines Auslandskonto eine wirklich sinnvolle Alternative sein, wenn man sich der hohen Verwaltungskosten bewusst ist.

Auslandskonto flickr (c) Paul Lowry

Auslandskonto flickr (c) Paul Lowry

Immer mehr Menschen spielen mit dem Gedanken sich ein Auslandskonto einzurichten, auch wenn der Ruf eines Kontos im europäischen Ausland nicht besonders gut ist. Allerdings gehen mit einem solchen Konto viele Vorteile einher, die man nur zu nutzen wissen muss. Die Einrichtung eines solchen Auslandskontos ist problemlos und einfach. Wenn man sich für ein Geldinstitut entschieden hat, kann man einfach ein entsprechendes Online-Formular ausfüllen. Um das Konto anschließend zu aktivieren ist in den meisten Fällen lediglich die Kopie des Personalausweises notwendig, die per Mail oder Fax an die Bank gesendet werden muss.

Auslandskonto – Vorteile

Es spricht eine ganze Menge für die Einrichtung eines Auslandskontos. Besonders Menschen, die hierzulande mit Schulden oder Schufa-Eintragungen zu kämpfen haben, können ihren Geldverkehr ins Ausland verlagern. Da diese Konten in fast allen Fällen Guthabenkonten sind, spielt die negative Vorgeschichte in Deutschland nur eine untergeordnete Rolle. Da man Überweisungen problemlos online abwickeln kann, hat man sich so eine lohnenswerte Alternative zum herkömmlichen Girokonto geschaffen.Da außerdem noch eine gewisse Pfändungssicherheit garantiert wird, können Schuldner auch wieder ein positives Vermögen aufbauen.

Weiterhin lohnt sich ein Auslandskonto in einem Land, in dem man ohnehin privat oder beruflich häufig unterwegs ist. Durch die Nutzung kann man anfallende Gebühren deutscher Konten vor Ort vermeiden.

Auslandskonto – Nachteil

Ein wesentliches Argument gegen ein Auslandskonto sind die immens hohen Kontoführungsgebühren sowie die anfallen Verwaltungskosten. Diese liegen deutlich höher als bei einem normalen Girokonto in Deutschland und kann auch zu einer erheblichen Belastung werden, gerade wenn man viele Überweisungen oder ähnliches vornehmen muss.

 

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder setzen Sie trackback von Ihrer Seite.

Hinterlassen Sie Ihre Meinung